Auszeit | #thoughts

Eine Brise Wind, die über meine Haut weht. Der kleine Bach, welcher in kurzer Distanz am Wald vorbeiplätschert. Zwei Eichhörnchen jagen sich den Baum entlang. Der Duft von Moos und frischer, sauberer Luft. Es tut gut hier zu sein, hier zu sitzen. Um mich herum singen die Vögel ihre Frühlingslieder und die noch kühle Luft ist ruhig. Alles ist so sanft und friedlich. Beruhigend. Belebend.

„Auszeit | #thoughts“ weiterlesen